Archiv der Kategorie 'Aus dem alltäglichen Leben'

Achtung! Achtung!

Die Polizei warnt in der jetzigen Vorweihnachtszeit vor herumliegenden Gebäckstücken.
Besondere Achtung ist auf den derzeit stattfindenden Weihnachtsmärkten und anderen öffentlichen Plätzchen geboten.

Stumpf ist Trumpf

Noten abschaffen!

Vor ein paar Tagen war in der taz ein sehr interessantes Interview mit einer Grundschullehrerin, die sich vehement dagegen wehrt schlechte Noten zu vergeben, da diese nur demotivieren würden.
Sie erklärt warum sie gegen das Konzept der Notenvergabe ist und warum die Kinder und Eltern ihrer Klasse plötzlich alle wieder zufrieden waren. Für ihren Mut wurde sie allerdings zwangsversetzt, doch wurde ihr jetzt ein Preis für Zivilcourage verliehen.

Hier gehts zum Interview

Viel zu teuer…

Als ich eben nachschaute wie die Wasserwerfer-Auktion endete war ich doch ein wenig überrascht.
Trotz des gebrauchten Zustandes gab es 56 Gebote, das Anfangsgebot war 9.500,00 € und das gewinnende Gebot war 21.499,00 €.
Wobei hier zu beachten ist, dass dieses Gebot, ebenso wie das vorletze, zu einer Zeit abgegeben wurde, als die Auktion eigentlich schon beendet sein sollte (09:01 Uhr). Wobei diese 200.000 € dann doch auch recht wenig Unterschied sind. Fest steht jedenfalls:
Wasserwerfer sind wirklich nicht billig.

Kloppt euch!

Leisten wir uns mal eine sorgenvolle Betrachtung dieses Elends: